google-site-verification: google1133a8a4982572aa.htm 7637190f860b6f7a00da3e3c847f871c

Richtiger Umgang mit wassergefährdenden Flüssigkeiten

Die Tankschutz Zentrale Bayern mit Ihrem Firmensitz in Attaching - Freising ist ein bundesweit zu­ge­las­se­ner qua­li­fi­zier­ter Tankschutz Fachbetrieb die auf Basis von § 62 AwSV Tätigkeiten Errichten, Von Innen reinigen, Instand setzen und Stilllegen von Anlagen zum Umgang mit was­ser­ge­fähr­den­den Flüssigkeiten ausführt.
 


Es ist unsere pro­fess­i­o­nel­le Auf­ga­be, Sie fach­­­män­nisch in Sa­chen Si­cher­heit rund um Ihre Heizöl.-Tank­anlage zu unter­stüt­zen, da­mit Sie wieder auf den jetz­igen und sich­e­ren Stand der Tech­nik sind.


Ihr Kontakt zu uns:

Tel.:  08161 - 936 70 07
Mobil:  0175 - 123 34 27

Fax:  08161 - 936 70 08

 


Unser hoch ef­fi­zi­en­tes Team vom TÜV Bayern und freien Sach­ver­stän­di­ger ge­schul­ten Tank­schutz Spe­zi­a­lis­ten ar­bei­ten nach bewährten und modernsten Stand­ards, Lö­sungen und Me­tho­den.

Höchste Qualität ist unser Anspruch und wird erfüllt durch das hoch­motivierte und kompetente ge­schulte TSZB-Team.

Deshalb sind wir auch vom TÜV SÜD Industrie Service GmbH als Fachbetrieb nach WHG zertifiziert